Strände Costa degli Etruschi

Laden Sie den Reiseführer gratis herunter >

 

Marina di Castagneto Carducci
Die Marina di Castagneto Carducci ist durch eine von dichter Mittelmeervegetation eingerahmte Sandküste geprägt. Die Natur ist der vorherrschende Aspekt der Strände von Castagneto Carducci, an denen frei zugängliche Abschnitte und Strandbadeinrichtungen einander abwechseln.

Wo kann man übernachten? Tombolo Talasso Resort (Marina di Castagneto Carducci), Tenuta La Bandita (Sassetta)

Marina di Castagneto Carducci Marina di Castagneto Carducci Marina di Castagneto Carducci


Marina di Cecina
Das Meer ist hier das typisch klare, bewegte der Tyrrhenischen Küste, umgeben von den üppig grünen Pinienwäldern, wie sie die Costa degli Etruschi prägen. So bietet Marina di Cecina Ihnen die Gelegenheit zu einem Urlaub am Meer im Zeichen der Entspannung, in einer Umgebung, die für Wanderfreunde und Aktivitäten an frischer Luft wie geschaffen ist.

Wo kann man übernachten? Tombolo Talasso Resort (Marina di Castagneto Carducci), Tenuta La Bandita (Sassetta)

Marina di Cecina Marina di Cecina Marina di Cecina


Rosignano Solvay, Spiagge Bianche
An einem von goldfarbenen Stränden geprägten Küstenstrich bilden die Weißen Strände von Rosignano Solvay eine spektakuläre Ausnahme, wie auch die Architektur der Gartenstadt, deren ungewöhnlicher Stil Solvay genannt wird, etwas ganz Besonderes ist.   

Wo kann man übernachten? Tombolo Talasso Resort (Marina di Castagneto Carducci), Tenuta La Bandita (Sassetta)

Spiagge Bianche, Rosignano Solvay Spiagge Bianche, Rosignano Solvay Spiagge Bianche, Rosignano Solvay
 

 

Laden Sie den Reiseführer gratis herunter >