Ueber uns

CharmingTuscany.com

CharmingTuscany.com ist ein Online-Reiseveranstalter, der sich auf Urlaub in der Toskana spezialisiert. Mit sich bringt er unglaubliches Wissen über die Region, sowie über die Reisebranche, welches aus mehr als 30 Jahre Erfahrung stammt; nicht nur bezüglich der Toskana, sondern auf das gesamte Stiefel-Land bezogen.

Trotzdem brauchte es etwas Anderes…ein anderes Medium, einen weiteren Kanal der es ermöglichen würde alles über dieses Exemplar eines Landes, welches man mindestens einmal im Leben besucht haben sollte, zu erzählen, zu teilen und zu kommunizieren.
 

CharmingTuscany.com: Der BLOG!

3 Gründe für eine Reise-Blog 

•weil der Urlaub definitiv einer der Top 5 am meisten erwarteten Momente des Jahres ist

•weil ein wohlverdienten Urlaub es verdient perfekt zu sein

•weil direkte und geteilte Erfahrungen einer Person zu den nützlichsten und praktischsten Informationen gehören, wenn das betroffene Thema UNSER Urlaub ist.

 

3 Gründe, warum wir die Toskana gewählt haben 

•weil wir sie nach und nach entdecken und sie uns immer noch überrascht 

•weil keiner von uns Bloggern ursprünglich aus Toskana stammt, sondern wir sie nach zahlreichen Reisen um die Welt als unser zweites Zuhause ausgewählt haben

•weil ein Witz im toskanischen Dialekt, ein paar Cantucci Kekse und ein Glas Chianti die beste tägliche Kur sind!

 

Die Blogger

Natalia
Natalia ist ein leidenschaftliche Reisende: in Kolumbien geboren, hat sie doch die meiste Zeit ihres Lebens in den Vereinigten Staaten verbracht und ist Staatsbürgerin beide Länder, obwohl sie sich selbst als Weltbürgerin betrachtet. Sie hat auch sechs Monate in England gelebt und eineinhalb Jahre in Deutschland. Im Jahr 2012 brachte sie ihre Liebe für Italien (und für einen Italiener) nach Florenz, wo sie heute lebt und als wissenschaftlicher Mitarbeiterin im Bereich Philosophie an der Universität von Florenz arbeitet. Es kommt nicht überraschend, dass Natalia’s bevorzugte Aktivitäten das Reisen, das Stoßen auf neue Erfahrungen und das Erlernen neuer Sprachen sind. Dennoch hat sie sich zwischen ihren Reisen einen Doktortitel in Philosophie an der Notre Dame Universität erarbeitet und verbringt die meiste Zeit, wenn sie nicht gerade unterwegs ist, mit dem Lesen und Schreiben von Philosophie.

 

Silvia
Dem 1982er Jahrgang werden die Grenzen ihrer Insel Sardinien oft etwas zu eng. So reist sie quer durch Europa während sie ihr Studium mit Auszeichnung abschloss.
Silvia spricht Englisch und Spanisch, jedoch keine Sprache so gut wie ihre Muttersprache Italienisch.
Zwanghafte Leserin, Meeres-Abhängige und im tief im Inneren ein Geek; Liebhaber von Mützen und Hüten – als ob diese Ihre Gedanken, Ideen und Träume warm halten würden.
Im Jahr 2010 fand Silvia den Job ihres Lebens durch die Arbeit im Web und dir Welt der Reisen. Auf Sardinien basierend, ist sie jedoch immer die erste Freiwillige, wenn es um Reisen in die Toskana geht, in der sie von dem Kauf eines Hauses in Versilia träumt.

 

 

 

 

Hotelsuche
Hotelsuche